Diabetologe DDG

Der Diabetologe DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) ist ein Spezialist, der sich durch eine umfangreiche 2-jährige Weiterbildung in einer DDG anerkannten Einrichtung und die Teilnahme an Fortbildungskursen der DDG auszeichnet.
Dadurch kann der Diabetologe DDG die Patienten mit der komplexen Krankheit optimal therapieren. Während der Weiterbildung wird sowohl Wissen über Diabetes mellitus Typ 2 als auch Typ 1 und Sonderformen vermittelt. Der Diabetologe DDG ist also ein kompetenter Experte für dieses Krankheitsbild.

Klinisch ist dieses Fachgebiet der Inneren Medizin zugeordnet. Weiterhin stellt die Diabetologie einen Teilbereich der Endokrinologie dar.

 

Diabetesassistentin DDG

Die Tätigkeit der Diabetesassistentin DDG ist ausgerichtet auf das Anleiten, Coachen, Beraten und Schulen von Menschen mit Diabetes Typ 2.

Die Diabetesassistentin DDG stellt sicher, dass entsprechend dem aktuellen Stand medizinisch-diabetologischer und weiterer bezugswissenschaftlicher Erkenntnisse Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 und ggf. deren Angehörige entsprechend der individuellen Lebenswelt begleitet werden. Dabei kann sie die individuelle Bedeutung von Chronizität und Multimorbidität nachvollziehen. Sie fördert und unterstützt die zu Beratenden im Prozess der Therapieadhärenz sowie des Selbstmanagements.

 

Arztpraxis Dr. med. Jochen Selhorst, MHBA · Schwetzinger Str. 18 A · 68766 Hockenheim

© PraxiSEkreativ, 2019